Gut zu wissen

Für Beratung und Behandlung berechne ich 90,- € pro Stunde. Die Abrechnung erfolgt im 10-Minuten-Takt.

Bitte beachten Sie: für eine Vitalstoffmessung mit dem SO/Check fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 100,- € an.

Das Honorar ist mit Erhalt der Rechnung fällig und innerhalb von 10 Tagen zu bezahlen.

Wenn Sie privat krankenversichert sind, eine private Zusatzversicherung haben oder beihilfeberechtigt sind, erhalten Sie in der Regel eine (Teil-)Erstattung Ihrer Behandlungskosten. Das Erstattungsverfahren wird vom Patienten eigenverantwortlich durchgeführt. Bitte klären Sie deshalb im eigenen Interesse vor der Behandlung ab, welche Leistungen Ihre Krankenkasse bzw. Beihilfe übernimmt.

Ungeachtet der Höhe des Erstattungsbeitrages ist das vereinbarte Heilpraktiker-Honorar in voller Höhe zu begleichen.

Gesetzlich Krankenversicherte bekommen die Behandlungen in der Regel nicht erstattet. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Gesundheitskosten bei Ihrer jährlichen Steuererklärung anrechnen zu lassen.

Termine, die rechtzeitig (24 Stunden vorher) abgesagt werden, bleiben berechnungsfrei. Andernfalls wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 90,- € berechnet. Mit dieser Regelung erklären Sie sich bei Terminvereinbarung einverstanden.